Zeugnis


Zeugnis
-----
In einem Zeugnis wird zum Ende eines Schulhalbjahres (Zwischenzeugnis) oder Schuljahres die Leistung des Schülers und der Schülerin im jeweiligen Halbjahr festgehalten. Dies geschieht in der Regel in Form von Zensuren.
* * *
In den ersten beiden Schulklassen und in Alternativschulen sind aber auch Berichtszeugnisse üblich, welche die Leistungen der Schüler in Worten beschreiben. Mit dem Zeugnis der Abgangsklasse, in der Regel ein Abschlusszeugnis, bewerben sich die Jugendlichen um einen Ausbildungs- oder Studienplatz. Für die Entscheidung, ob sich ihr Berufswunsch erfüllt, sind vielfach die Noten im Abgangszeugnis entscheidend.
* * *
Wichtig: Eltern sollten ein Zeugnis angemessen würdigen, den Schüler z.B. mit einem kleinen Geschenk loben. Ein schlechtes Zeugnis sollte nicht Anlass für eine Strafe oder einen Familienstreit sein, Schüler leiden darunter genauso wie ihre Eltern. Vielmehr sollte ein schlechtes Zeugnis dazu führen, dass sich die Familie gemeinsam Gedanken macht, wie sie die Leistungen verbessern und den Schüler fördern kann.

Die wichtigsten Begriffe zum Thema Schule von A-Z . 2006.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zeugnis — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Zertifikat • Diplom Bsp.: • Billy bekam dieses Jahr ein sehr gutes Zeugnis …   Deutsch Wörterbuch

  • Zeugnis — (Attest, Attestat, lat. Testimonium) heißt die beweiskräftige Bescheinigung einer Tatsache unter Unterschrift des Ausstellers. Zeugnisse von öffentlichen Behörden werden mit dem Amtssiegel versehen. Bei Privatzeugnissen ist die amtliche… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zeugnis — 1. ↑Diplom, ↑Zertifikat, 2. Testimonium …   Das große Fremdwörterbuch

  • Zeugnis — ↑ Zeuge …   Das Herkunftswörterbuch

  • Zeugnis — Zertifikat; Bescheinigung; Beurkundung; Empfehlung; Empfehlungsschreiben; Referenz; Attest; Urkunde; Beglaubigung * * * Zeug|nis [ ts̮ɔy̮knɪs], das; ses, se: 1. urkundliche B …   Universal-Lexikon

  • Zeugnis — Als Zeugnis bezeichnet man: das Schulzeugnis (veraltet) im Rechtswesen die Zeugenaussage in der Religion der emphatische Bericht einer persönlichen Gotteserfahrung, siehe Zeugnis (Religion) ein seemännisches Patent, siehe Befähigungszeugnis… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeugnis — das Zeugnis, se (Grundstufe) ein Dokument mit Schulnoten Beispiele: Dieses Jahr hat sie ein sehr gutes Zeugnis. Die Schüler haben heute ihre Zeugnisse erhalten. das Zeugnis, se (Aufbaustufe) schriftliche Beurteilung der Arbeit eines Arbeitnehmers …   Extremes Deutsch

  • Zeugnis — Zeug·nis das; ses, se; 1 eine Art Urkunde, auf der meist in Form von Noten steht, wie gut die Leistungen eines Schülers, Lehrlings o.Ä. waren || K : Zeugnisausgabe, Zeugnismappe, Zeugnisnote || K: Abiturzeugnis, Abschlusszeugnis, Prüfungszeugnis …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Zeugnis — 1. Bescheinigung, Diplom, Schein, Urkunde, Zertifikat; (Schülerspr. landsch.): Giftzettel; (österr. veraltend): Ausweis. 2. Beurteilung, Gutachten, Stellungnahme. 3. Angabe, Aussage; (Rechtsspr.): Bekundung; (bes. Rechtsspr.): Einlassung. 4.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Zeugnis — das Zeugnis, se 1. Wenn Sie die Prüfung schaffen, bekommen Sie ein Zeugnis. 2. Bringen Sie bitte Ihre Zeugnisse zum Termin mit …   Deutsch-Test für Zuwanderer